Image

Nächste Termine

  • 09. März - 13. März 2020: Vergleichsschießen der Vereine, Schießkeller
  • 09. April 2020: Ostereierschießen, Schießkeller

Schützenfest

2020
04.07.2020 - 18:15 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen

WICHTIGE MITTEILUNG!

Mit Blick auf die derzeitige Lage und dem Aufruf, dass die sozialen Kontakte nach Möglichkeit gemieden werden sollen und weitestgehend einzustellen sind, ist der Schießkeller für den Schießbetrieb (Übungs- und Pokalschießen, Gruppenschießen durch Dritte, etc.) ab sofort bis auf Weiteres geschlossen.

Wir befinden uns derzeit in einem dynamischen Prozess, der von jetzt auf gleich wieder alles ändern kann.

Dieser Prozess beinhaltet leider auch, dass ab sofort alle geplanten Veranstaltungen, die den Schützenverein Lippborg e.V. betreffen, zunächst bis zum 19.04.2020 abgesagt sind.
Darunter fallen:
  • Vorstandssitzung am 27. März 2020
  • Arbeitseinsatz am Böckenberg am 04.04.2020
  • Generalversammlung am 18.04.2020

Ob und wann die Termine nachgeholt werden geben wir bekannt, sobald die Situation sich wieder beruhigt hat.

Wir hoffen auf Euer Verständnis.

Bleibt gesund!

Euer Schützenverein Lippborg e.V.

Wichtiger Hinweis: Orts- und Terminverschiebung der Generalversammlung!

Unsere Generalversammlung wird um zwei Wochen nach hinten verschoben.

Neuer Termin:

Samstag, 18. April 2020 um 20 Uhr im Vereinslokal Willenbrink

Vergleichsschießen 2020



Aus aktuellem Anlass: Die für Freitag, 13.03.2020 geplante Siegerehrung vom Gruppen- und Vereineschießen findet nicht statt!


Wir bedauern diese Entscheidung sehr, kommen mit der Absage jedoch der Empfehlung nach diese Veranstaltung auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben!

Schützenfest 2019

Der letzte Schütze beim diesjährigen Schießen auf dem Böckenberg war Daniel Jasperkaldewe.

Aber der Reihe nach: Den Auftakt machten wie in den vergangenen Jahren auch die Jungschützen. Der amtierende Jungschützenkönig Yannik Kleine sicherte sich mit dem 1. Schuss direkt die Krone. Die weiteren Insignien gingen an Matthias Möller (Apfel) und Robin Wichmann (Zepter). Robin war es dann auch, der den Vogel schließlich erlegte. Mit dem 88. Schuss sicherte er sich die Königswürde. Mit ihm gemeinsam wird Nina Lamminger die Jungschützen im kommenden Jahr regieren.

Dann wurde Schützenvogel "MARWIN" aufgesetzt. Nach Ehrenschüssen durch das Königspaar Marion und Winfried Hörster wurden die Schützen auf den Vogel losgelassen. Die Insignien gingen an Michael Röggener (Apfel), Martin Ellies (Krone) und Maurice Brüggemann (Zepter). In einem spannenden Schießen kämpften mehrere Anwärter um die Königswürde, der 159. und letzte Schuss kam von Daniel Jasperkaldewe. Zu seiner Königin erkor er sich seine Frau Stefanie.

Beim Hampelmannschießen reichte die Schlange der Schießwütigen einmal quer durch den ganzen Wald am Böckenberg. Hier konnte sich schließlich Henrick Hilmer durchsetzen und geht als Hampelmannkönig in das kommende Jahr.
Königsschuss 2019, das Video! Jetzt anschauen!

Nach dem Schützenfest ist vor dem Schützenfest!

Videos

Fotos

Schützenfest 2020

04.07.2020 - 18:15 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen

Impressum & Datenschutz

©2020 Schützenverein Lippborg 1830 e.V.

Search